Ihr Sommer-Upgrade: Wasserspender für Firmen

Was kostet die Miete eines Wasserspenders für Sie?

Wasserspender für Firmen
Wasserspender für Firmen © Robert Kneschke - fotolia.com

Der Sommer naht! Eine zuverlässige Getränkeversorgung für Mitarbeiter und Kunden ist da unerlässlich. Vergleichen Sie mit unserem kostenlosen Service eine Vielzahl an Anbietern und Wasserspendermodellen. Viele Kunden sind begeistert vom flexiblen Mietmodell, andere bevorzugen den Kauf: Lassen Sie sich beraten, was zu Ihnen passt!

Von der eleganten, leitungsgebundenen Tafelwasseranlage bis zur klassischen Gallone - für jeden Bedarf ist etwas dabei. In jedem Fall kommen Sie in den Genuss von Top-Service und erfrischendem, hygienischen Wasser in Vollendung.

Welche Vorteile haben Sie durch das Mieten?

  • zuverlässige Lieferung & Inbetriebnahme
  • flexible Bedarfsanpassung
  • optionaler Servicevertrag

Wasserspender Preis-Highlight für Firmen im Sommer

Wasserspender mit austauschbaren Wasserbehältern (Gallonen) bieten Trinkwasser als stilles Wasser, Tafelwasser oder Quellwasser. Über kleine Zapfhähne wird das Wasser aus den Gallonen entnommen. Die Temperatur des Wassers wird durch die Wahl des Zapfhahns bestimmt. Während manche Menschen gern gekühltes Trinkwasser zu sich nehmen, vertragen andere ungekühltes Wasser besser. Spitzbecher oder Rundbecher aus Papier oder Plastik zum Befüllen mit Trinkwasser befinden sich in einer Vorrichtung am Wasserspender.

mobile Wasserspender im Vergleich mit Standgeräten

Angebote Wasserspender Leasing
Angebote Wasserspender Leasing

Trinkwasser ist für den Menschen ein Lebenselixier. Das Blut und andere Körperflüssigkeiten bestehen hauptsächlich aus Wasser. Ein gesunder Mensch sollte mindestens 1,5 Liter über den Tag verteilt trinken. Dadurch wird der normale Flüssigkeitsverlust des Körpers ausgeglichen. Trinkt man zu wenig, funktioniert die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff und Nährstoffen über den Blutkreislauf nur sehr schleppend. Müdigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsverlust können die Folgen sein. Es sollte daher immer genügend Trinkwasser in Reichweite sein. Eine bequeme Form der Trinkwasserversorgung ohne das Schleppen von Wasserkisten bieten Wasserspender. Sie werden in unterschiedlichen Ausführungen angeboten

Trinkwasseranlagen mit Leitungsanschluss

In größeren Firmen, Fitnessstudios oder Krankenhäusern kommen leitungsgebundene Wasserspender zum Einsatz. Diese Trinkwasseranlagen werden nicht über Gallonen sondern über die gebäudeinterne Wasserleitung gespeist. Das Leitungswasser unterliegt den Kontrollen der örtlichen Wasserwirtschaftsämter. Dadurch wird seine Qualität und damit auch die Qualität von Wasser in Trinkwasseranlagen ständig überprüft. Eingebaute Filter in den Trinkwasseranlagen sorgen zusätzlich für eine hohe Wasserqualität. Wird dem Leitungswasser beim Zapfen aus den Trinkwasseranlagen Kohlensäure hinzugefügt, entsteht ein mineralwasserähnlicher Geschmack.

Das Wasser der Trinkwasseranlagen kann auf Knopfdruck in Becher oder Flaschen abgefüllt werden und beispielsweise zum Arbeitsplatz transportiert werden. Die Konzentrationsfähigkeit wird durch regelmäßiges Wassertrinken gefördert. In Karaffen aus Glas bekommt das Trinkwasser aus Trinkwasseranlagen auf einem Besprechungstisch in Unternehmen einen ansprechenden Rahmen. Mit Zitronenscheiben oder natürlichen Aromen kann das Trinkwasser verfeinert werden.

ARH_Elektromobil_Banner-468x60-Fragebogen

Anschaffung von Wasserspendern - Kaufen, Mieten

Vor der Anschaffung eines oder mehrerer Wasserspender sollten die vorhandenen Rahmenbedingungen analysiert werden. Dazu zählten unter anderem die Ermittlung der Anzahl der Personen, welche die Wasserspender nutzen und die gewünschte Art von Trinkwasser. Wegweisend ist die Entscheidung, ob Wasserautomaten mit Gallonen oder Trinkwasseranlagen in Frage kommen. In Online-Shops bieten Produktbeschreibungen von Wasserspendern Informationen zu den unterschiedlichen Modellen und zum Zubehörbedarf.

Unterstützung bei der Auswahl und der Anzahl der benötigten Wasserautomaten bietet ein Online-Fragebogen. Aufgrund der individuellen Antworten werden passende Angebote von Wasserspender-Fachhändlern ermittelt. Je nachdem, ob der Kauf, das Mieten oder das Leasen von Geräten die passende Lösung ist, werden anhand der jeweiligen Postleitzahl geprüfte Anbieter in der Region ermittelt. Mit diesen Dienstleistern kann dann die Lieferung der Wasserspender und des Zubehörs vereinbart werden. Auch Service- und Wartungsleistungen für Wasserspender mit Gallonen oder Trinkwasseranlagen können direkt mit den ausgesuchten Lieferanten abgesprochen werden.

Trinkwasser schon ab 1 Cent pro Liter für Kunden